Sponsoring!

Sponsoren ermöglichen Sport

Raimunds aktuelle Situation

Nach den Erfolgen der letzten Jahre war Raimund Spicher auch 2013 und 2014 auf vielen Wettkämpfen erfolgreich und hat seine sportlichen Leistungen kontinuierlich steigern können. Die Aufnahme in den deutschen Kader für die Paralympics verpasste er nur knapp, allerdings ist die gezeigte Leistungssteigerung in Anbetracht von nur einem Jahr Vorbereitungszeit durchaus beachtlich.

Dennoch kann Raimund bislang auf keinerlei kontinuierliche finanzielle Förderung zählen. Das bedeutet, dass Raimund die Teilnahme an Trainingslagern und Wettkämpfen zum Großteil selbst finanzieren muss und auf Spenden angewiesen ist. Es besteht immer ein Risiko, dass er Trainingslager und Wettkämpfe ausfallen lassen muss, weil die Kosten (Unterkunft, Training, Benzin, Startgebühren etc.) nicht aus eigener Kraft aufgebracht werden können. Die derzeit zur Verfügung stehenden Mittel reichen dafür bei weitem nicht aus.

Raimund Spicher sucht daher DRINGEND weitere Sponsoren oder Unterstützer

Wenn Sie oder Ihr Unternehmen sich ein Sponsoring oder eine sonstige Förderung für Raimund Spicher vorstellen können, freut sich Raimund über eine E-Mail oder einen Anruf (Mobil: 0176 7259 4795).

Bankverbindung:

Kontoinhaber: Raimund Spicher
IBAN: DE96 7007 0024 0453 4400 00
Bank: Deutsche Bank
Verwendungszweck: Behindertensport Raimund Spicher

 

Es gibt viele Arten der Förderung

…und jede Hilfe zählt!

  • Finanzielle Unterstützung ist natürlich immer sehr willkommen, aber auch zum Beispiel
  • Hilfe beim Organisieren eines behindertengeeigneten Fahrzeugs während Trainings- und Wettkampfphasen
  • oder einfach beim Knüpfen von Kontakten.
  • oder auch: Weitersagen! 🙂 Auch das ist beim Finden von Sponsoren wichtig, sehr sogar!

Sport auf hohem Niveau wäre ohne Sponsoren und Förderer nicht zu denken – für den Behindertensport haben Sponsoren noch wesentlich wichtigere Bedeutung und sind doch ungleich schwerer zu finden.

Sponsoren erleichtern durch ihre Förderung die Teilnahme an Trainings und Wettkämpfen, ermöglichen die Nutzung teurer Sportgeräte und halten einem Sportler den Kopf frei, damit er sich ganz auf den Sport konzentrieren kann. Ohne Sponsoren können Behindertensportler die finanziellen Herausforderungen, die der Sport bedeutet, sehr selten alleine stemmen, Viele sportliche Chancen können deshalb oft nicht wahrgenommen werden.

Jeder Behindertensportler muss letztlich selber sehen, wie er sich arrangiert. Von den Vereinen und von den Verbänden aus ist eine finanzielle Förderung meist nicht möglich, weswegen Unterstützer aus der Wirtschaft für den Behindertensport besonders wertvoll sind!

Raimund Spicher dankt seinen Sponsoren:

Vielen Dank an Kurtze Orthopädietechnik für wichtige Zuschüsse beim Benzingeld!
Kurtze Orthopädietechnik

Unterstützer, Förderer, Gönner:

  • Hotel Bad Schachen in Lindau
    Hotel Bad Schachen
  • Rainer Krämer, Renovierungen & mehr
    Rainer Krämer
  • Lutz Spicher
    Edelstahldesigner, hat Raimund Spichers Wurfstuhl nach internationalen Richtlinien konzipiert und gebaut
  • Michael Krefft
    Webspace & WordPress Betreuung