Training und Wettkämpfe

Trainingsplan & Wettkampf­teilnahmen 2017

Trainingslager

  • 23.01. bis 27.01. Trainingslager Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 06. bis 10.11. Trainingslager Bundesleistungszentrum Kienbaum

Wettkampfteilnahmen

Teilnahme an folgenden Wettkämpfen:

  • 17.03. bis 24.03. Fazza Championships 2017 in Dubai / UAE, Ergebnis: Diskus 7. Platz  bei Zusammenlegung der SK (4. Platz ohne); Speer 10. Platz bei Zusammenlegung der SK (3. Platz ohne)
  • 25.03. bis 27.03. Internationales Meeting in Sharjah / UAE, Ergebnis: Diskus 5. Platz bei Zusammenlegung der SK (2. Platz ohne)
  • 13.05. Werfertag in Wittenberg, Ergebnis: Speer 1.Platz, Diskus 1.Platz
  • 20.05. Werfertag in Halle / Saale, Ergebnis: Speer 1.Platz, Diskus 2.Platz
  • 27.05. Internationale Deutsche Meisterschaften 2017 in Erfurt, Ergebnis: Diskus 2.Platz bei Zusammenlegung der Schadensklassen (1. Platz ohne); Speer 2.Platz bei Zusammenlegung der Schadensklassen (1. Platz ohne)
  • 03.06. 6. Internationales Meeting in Freital / Sachsen, Ergebnis: 2.Platz
  • 17./18.07. IPC Berlin Open Grand Prix, Ergebnis: Diskus 4.Platz bei Zusammenlegung der SK, (2.Platz ohne)

 

Trainingsplan  2016

Nach verletzungsbedingter Pause 2015 intensives Wiederaufbautraining bis Oktober 2016.

 

Trainingsplan & Wettkampfteilnahmen 2014

Trainingslager

  • 17.2. bis 21.2. Leistungsausgang im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 17.6. bis 21.6.Leistungsausgang im Bundesleistungszentrum Kienbaum

Wettkampfteilnahmen

Teilnahme an folgenden Wettkämpfen:

  • 04.05. Süddeutsche Meisterschaften in Weinstadt
  • 10.05. Landesmeisterschaften NRW Ratingen
  • 17.05. Internationaler Werfertag in Halle/Saale
  • 15.06. Internationales Meeting in Freital
  • 20.06. – 22.06. Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin
  • 05.07. Nordostdeutsche Meisterschaften / LM Berlin Brandenburg in Königswusterhausen

 Ziel: Qualifikation für die Europameisterschaften in Swansea/Wales am 14.August

Trainingsplan und Wettkampfteilnahmen 2012

Trainingslager

  • 16. – 19.01.2012: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 11. – 16.03.2012: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 11. – 28.04.2012: Trainingslager Lana/Südtirol
  • 09.06. – 17.06.2012: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum

Wettkampfteilnahmen

Teilnahme an folgenden Wettkämpfen:

  • 03.03.-04.03.2012: Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften und Winterwurfmeisterschaften in Halle / Saale
    Ergebnis: Silbermedaille, Internationaler deutscher Vizemeister. Neue persönliche Bestleistung von 31,65m bei 6 Grad
  • 12.05.2012: Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg in Königswusterhausen
    Ergebnis: 2. Platz Punktewertung (Zusammenlegung verschiedener Schadensklassen), 29,87m Diskus
  • 19.05.2012: Internationale Werfertage in Halle / Saale
    Ergebnis: 3.Platz Punktewertung (Zusammenlegung verschiedener Schadensklassen), 29,96m
  • 26.05.2012: Pfingstmeeting / Nominierungswettkampf in München
    Ergebnis: 1. Platz mit neuer persönlicher Bestleistung, 32,06m Diskus
  • 15.06.-17.06.2012: Internationale deutsche Meisterschaften in Berlin
    Ergebnis: Bronzemedaille Punktewertung (Zusammenlegung verschiedener Schadensklassen) bei sehr starkem internationalem Teilnehmerfeld, 31,55m Diskus

Trainingsplan und Wettkampfteilnahmen 2011

Trainingslager

  • 14. – 18.02.2011: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 14. – 19.03.2011: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 14. – 20.04.2011: Trainingslager Lana/Südtirol
  • 27.06. – 01.07.2011: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum

Wettkampfteilnahmen

Geplant ist die Teilnahme an folgenden Wettkämpfen:

  • 16.04.: Intern.Wettkampf in Lana / ITA
    Diskus : 27,44m (nur Leistungswettkampf)
  • 07.05.: Fürth / Bayerische Meisterschaften
    Diskus : 29,63m; 1.Platz, Bayerischer Meister
  • 14.05.: Lutherstadt Wittenberg
    Diskus: 27,55m; 1.Platz
    Speer: 21,86m; 2.Platz
  • 21.05.: Internationale Werfertage in Halle/Saale
    Diskus: 29,94m; 1.Platz
  • 02.06.: Berlin (ausgefallen)
  • 04.06.: Landesmeisterschaften NRW in Bottrop
    Diskus: 30,98m; 1.Platz
    Speer: 20,87m; 2.Platz
  • 11.06.: Intern. Pfingstmeeting München Dante Stadion
    Diskus: 29,33m; 1.Platz
    Speer: 23,15m; 1.Platz
  • 18.6./19.6. Leinefelde / Thüringen Meisterschaft
    Diskus: 29,94m; 1.Platz
    Speer:21,94m; 2.Platz
  • 25.06. Offene LM Berlin/Brandenburg in Königs Wusterhausen
    Diskus: 31,15m ( persönliche Bestleistung !!); 1.Platz
    Speer: 21,27m; 2.Platz
  • 02.07. Heusenstamm (Hessen) Süddeutsche Meisterschaften (abgesagt wegen Verletzung)
  • 22.-24.7. Internationale Deutsche Meisterschaften Singen
    Diskus: 29,97m; 6.Platz (nach Zusammenlegung aller Schadensklassen (Bester in der eigenen Schadensklasse))
  • 13.08. Internationale Schweizer Meisterschaften in Nottwil (ausgefallen)

Trainingsplan und Wettkampfteilnahmen 2010

Trainingslager

  • 18. – 22.01.2010: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 15. – 19.03.2010: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 19. – 24.04.2010: Trainingslager Lana/Südtirol

Wettkampfteilnahmen

Geplant ist die Teilnahme an folgenden Wettkämpfen:

  • 06. – 07.03.2010: Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften in Halle/Saale
  • 23.04.2010: Lana/Südtirol
  • 09.05.2010: Wittenberg
  • 15.05.2010: Internationale Werfertage in Halle/Saale
  • 22.05.2010: Pfingstmeeting im Münchner Dantestadion
  • 30. – 31.05.2010: IWAS Meeting in Emmen / Holland
  • 06.06.2010: Süddeutsche/Hessische/Thüringer Landesmeisterschaften in Sulz/Neckar
  • 11. – 13.06.2010: Internationale Deutsche Meisterschaften in Bottrop
  • 25. – 27.06.2010: Internationale Tschechische Meisterschaften in Olomouc
  • 10.07.2010: Landesmeisterschaften NRW in Kamen
  • 28.08.2010: Landesmeisterschaften Berlin/Brandenburg in Birkenwerder
  • 18. – 19.12.2010: Internationale Winterwurfmeisterschaften 2011(!) in Erfurt (diese sind wegen der IPC WM, die im Januar 2011 stattfindet, vorgezogen)

Trainingsplan und Wettkampfteilnahmen 2009

Trainingslager

  • 26. – 30.01.2009: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 16. – 21.03.2009: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
  • 17. – 25.04.2009: Trainingslager Lana/Südtirol
  • 29.06. – 03.07.2009: Trainingslager im Bundesleistungszentrum Kienbaum
    Leider abgebrochen wegen schwerer Erkältung mit Fieber. Anschließend Training für die Deutschen Meisterschaften, um die erreichten 30m zu bestätigen.

Wettkampfteilnahmen

  • 21. – 22.02.2009: Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften in Leverkusen
    Ergebnis: 3.Platz im Diskuswerfen mit sehr guten 28,40m bei 2°C
  • 23. – 24.04.2009: Lana/Südtirol
    Ergebnis: Diskus 28,95m (neue Saisonbestleistung)
  • 09.05.2009: Wettkampf des SC Berlin in Berlin
    Ergebnis: Diskus 30,04m (neue Saisonbestleistung)
  • 16.05.2009: Wittenberg
    Ergebnis: 1.Platz, Diskus 30,47m (neue Saisonbestleistung)
  • 23.05.2009: Internationale Werfertage in Halle
  • 13.06.2009: Offene Landes-Meisterschaften der Behinderten der Bundesländer Thüringen, Sachsen, Rheinland-Pfalz und Hessen in Erfurt
    Ergebnis: 1. Platz mit „leider nur 29,31m bei böigem Wind von allen Seiten und wegen Jetlag vom Urlaub“
  • 20. – 21.06.2009: Internationale Schweizer Meisterschaften in Huttwil
    („keine Teilnahme aus Mangel an Teilnehmern in meiner Schadensklasse“)
  • stattdessen 20.6.2009: Berlin Brandenburgische Behindertenmeisterschaften in Königs Wusterhausen
    Ergebnis: 1. Platz mit 30,28m
  • 10. – 12.07.2009: Internationale Deutsche Meisterschaften in Sindelfingen

Trainingsplan und Wettkampfteilnahmen 2008

Trainingslager

  • 21. – 26.4.2008: Lana/Südtirol
  • 9. – 12.6.2008: Bundesleistungszentrum Kienbaum

Wettkampfteilnahmen

  • 3.5.2008: Nominierungswettkampf in Berlin
    Ergebnis: im Diskus neue persönliche Bestleistung (28,34m), Kugel und Speer ok.
  • 10.5.2008: Bayerische Meisterschaften in Burglengenfeld
    Ergebnis: Dreifacher Bayerischer Meister 2008 – Kugel, Diskus, Speer
  • 17.5.2008: Nominierungswettkampf (Werfertag) in Wittenberg
    Ergebnis: 3x Platz 1
  • 24.5.2008: Nominierungswettkampf in Halle/Saale: Hallesche Werfertage
    Ergebnis: im Diskus neue persönliche Bestleistung (29,21m)
  • 31.5.2008: Landesmeisterschaften Berlin-Brandenburg (Birkenwerder)
    Nicht teilgenommen
  • 6.6.2008: Nominierungswettkampf Duisburg
    Ergebnis: 3. Platz im Diskus, neue persönliche Bestleistung (30,62m)
  • 13. – 15.6.2008: Internationale Deutsche Meisterschaften in Berlin
    Ergebnis: Bronzemedaille im Kugelstoßen mit neuer persönlicher Bestleistung (outside) 9,29m
  • 15. – 17.8.2008: Internationale Schweizer Meisterschaften in Huttwil
    Verletzungsbedingt nicht teilgenommen